Fachvorträge

Gern tragen wir unsere Kompetenz auch nach außen.
Durch Fachvorträge, Referate auf Tagungen, in Universitäten und Hochschulen oder in Bildungseinrichtungen möchten wir uns gezielt für die Etablierung von tiergestützter Intervention in Deutschland einsetzen. Ein vielfältiges Schulungsprogramm erwartet die Teilnehmer. Strukturierte Schulungsunterlagen zu unterschiedlichen Fachgebieten, wie zum Beispiel „tiergestützte Therapie“ oder „tiergestützte Pädagogik“ sichern zusätzlich den Erfolg der einzelnen Projekte.
Hierfür schulen wir unsere Referenten regelmäßig und arbeiten mit Vereinen und Partnern aus Wissenschaft, Forschung und aus der Praxis zusammen.